Datenschutzbeauftragter Berlin externer DSB

Datenschutzbeauftragter Berlin Externer DSBExterner Datenschutzbeauftragter in Berlin für öffentliche und nicht-öffentliche Stellen – für Unternehmen, Institutionen, Gesellschaften sowie Vereine.

Als Datenschutzbeauftragte DSB-TÜV sowie - vom TÜV-Rheinland - zertifizierte Datenschutzauditorin berate und betreue ich seit mehreren Jahren viele Unternehmen zwischen Berlin und Hamburg.

Neben IT-Unternehmen, Wohnungsgenossenschaften, Bildungsgesellschaften zählen zu unseren Kunden auch Fitnessstudios, Steuerberater sowie Unternehmen aus dem Bereich Forschung und Entwicklung.

Externer Datenschutzbeauftragter in Berlin – Unser Angebot und Leistungen

Ein Datenschutzbeauftragter wird durch die verantwortliche Stelle bestellt und hat in seiner Eigenschaft als „Beauftragter für den Datenschutz“ bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Im Rahmen unserer Bestellung und eines mit Ihnen individuell abgestimmten Beratervertrages erbringen wir nachfolgende Standardleistungen.

  • Durchführung einer Bestandsaufnahme des vorhandenen Datenschutzniveaus
  • Prüfung und Aktualisierung der vorhandenen sowie Unterstützung für die Erstellung der nach dem Bundesdatenschutzgesetz vorgeschriebenen Verfahrensverzeichnisse
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Anwendung der Datenverarbeitungsprogramme, mit deren Hilfe personenbezogene Daten verarbeitet werden
  • Unterweisung der mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigten Personen mit den Vorschriften über den Datenschutz und aufzeigen geeigneter Maßnahmen zur Umsetzung der Vorschriften des BDSG sowie Verpflichtung auf das Datengeheimnis (§5 BDSG)
  • Durchführung der Vorabkontrolle bei IT-Anwendungen gemäß §4 d Abs.5 und 6 BDSG insbesondere bei der Verarbeitung von besonderen Arten personenbezogener Daten gemäß §3 Abs. 9 BDSG
  • Beratung bei der datenschutzrechtlichen Gestaltung von Verträgen z. B. mit externen Dienstleistern bzw. arbeitsvertragliche Regelungen (private E-Mail- und Telefonnutzung)
  • Prüfung der datenschutzkonformen Gestaltung des Internetauftrittes sowie der Accounts des Unternehmens in sozialen Netzwerken wie z. B. facebook, google+ und twitter
  • Ansprechpartner in internen Datenschutzangelegenheiten und Beantwortung von externen Anfragen, z. B. Betroffenen oder Aufsichtsbehörden in Absprache mit dem Auftraggeber

Wir führen Datenschutzschulungen entsprechend dem tatsächlichen Bedarf sowie rechtlicher Notwendigkeiten durch. Sie erhalten also Unterweisungen und Schulungen die grundlegend gesetzliche Punkte sowie unternehmens- bzw. branchenspezifische Besonderheiten berücksichtigen. Sie werden so in die Lage versetzt rechtssicher und datenschutzkonform zu handeln.

Externer Datenschutzbeauftragter – Vorteile gegenüber einem internen DSB

Wie man den vorbenannten Punkten – die nur einen Teil datenschutzrelevanter Prozesse widerspiegeln – entnehmen kann, ist das Aufgabenfeld eines Beauftragten für den Datenschutz – eines Datenschutzbeauftragten – sehr komplex. Das man die Aufgaben und wiederkehrende Prüfungen und Vorgänge nicht mal nebenbei abarbeiten kann, ist sicher verständlich. Daher sollte man schon aus Zeit- und Kostengründen auf eine fachkundige und professionelle externe Lösung setzen – einen externen Datenschutzbeauftragten bestellen.

Externer DSB für Unternehmen in Berlin – Kostenanfrage Angebot anfordern

Die Umsetzung des Datenschutzes ist gesetzlich definiert und zwingend notwendig – für Verstöße kann die zuständige Aufsichtsbehörde Bußgelder von bis zu 300.000 EUR verhängen.

Unser Angebot richtet sich an alle nicht-öffentlichen Stellen – Unternehmen, Organisationen und Vereine in der Hauptstadt.

Gern können wir Sie fachkundig und kostentransparent als Ihr Datenschutzbeauftragter dabei unterstützen den Datenschutz rechtssicher umzusetzen. Kontaktieren Sie uns, senden Sie uns Ihre Kostenanfrage. Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für meine Bestellung zu Ihrem Beauftragten für den Datenschutz.