Externer Datenschutzbeauftragter DSB-TÜV - Perleberg

Als fachkundiger Partner – zertifizierter externer Datenschutzbeauftragter – DSB-TÜV – berate und unterstütze ich seit 2010 Unternehmen in der Prignitz und darüber hinaus.

Auf Grund unserer zentralen Lage – in der Kreisstadt Perleberg – bieten wir regionalen und überregionalen öffentlichen und nicht-öffentlichen Stellen zwischen Berlin und Hamburg individuelle Datenschutzberatung und kostengünstige Datenschutzlösungen als DSB.

Externer Datenschutzbeauftragter – die kostengünstige Lösung für Unternehmen

Wenn die verantwortliche Stelle – das Unternehmen, der Verein oder die Organisation – zur Bestellung eines DSB verpflichtet ist also einen Datenschutzbeauftragten benennen muss, stellt sich zumeist die Frage, was kostet uns das.

Die Antwort auf die Frage der Kosten haben wir objektiv und transparent in einem umfangreichen Blogbeitrag zusammengetragen und in einer tabellarischen Übersicht veranschaulicht.

Link zum Beitrag: Kosten externer Datenschutzbeauftragter vs. interner DSB

Externer Datenschutzbeauftragter - Vorteile nutzen und Kosten sparen

Zusammengefasst ergeben sich Kosten für einen nebenberuflichen internen Datenschutzbeauftragten von knapp unter 500 EUR pro Monat, was sich jedoch an Idealbedingungen orientiert und in der Praxis durchaus deutlich höher ausfallen kann. Die Kosteneinsparung für die verantwortliche Stelle bei Nutzung des externen DSB ist enorm – sie beträgt je nach Region bis zu 50 Prozent gegenüber der internen Variante.

In dem zuvor benannten Beitrag haben wir auch die Vor- und Nachteile einer externen Bestellung beschrieben und was sonst noch bei der Entscheidungsfindung „Externer vs. Interner Datenschutzbeauftragter“ berücksichtigt werden sollte.

Fachkundige Datenschutzberatung der Weg zur rechtssicheren Umsetzung des Datenschutzes

Ab Ende Mai 2018 – also im Grunde schon jetzt – gelten neue „Spielregeln“. Die Europäische Datenschutzgrundverordnung – kurz DS-GVO – sowie das neue überarbeitete und auf europäisches Recht angepasste Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu) müssen umgesetzt werden.

Sind Sie datenschutzrechtlich so aufgestellt, das dies den Vorgaben aus Brüssel und neuer nationaler Regelungen entspricht – wir können das gern gemeinsam mit Ihnen besprechen und Sie gegebenenfalls diesbezüglich unterstützen.

Angebot für die Bestellung zum DSB oder eine Datenschutzberatung anfordern

Sollten Sie zur Bestellung eines „Beauftragten für den Datenschutz“ verpflichtet sein oder freiwillig einen DSB bestellen wollen und die externe Lösung in Erwägung ziehen, dann können wir Sie fachkundig und professionell bei der Umsetzung des Datenschutzes unterstützen.

Fordern Sie doch einfach mittels Kontaktformular Ihr persönliches Angebot für meine Bestellung zu Ihrem Datenschutzbeauftragten oder eine Datenschutzberatung an.